Das Gefühl zu Hause zu sein

Herzlich Willkommen
im Kaiserhof Kitzbühel

Kitzbühel und das Hotel KAISERHOF – verbunden durch Tradition

hier steht die Gastfreundschaft seit acht Generationen im Zentrum allen Tuns.


  • Das Haus in Kitzbühel wurde um die vorige Jahrhundertwende erbaut und war zuerst eine private Villa. Aufgrund der idealen Lage wurde sie aber schon bald in eine kleine Pension – genannt „Montana“ – umgewandelt.
     
  • Im Jahre 1979 kauften KR Dr. Ludwig und Frau Elisabeth Richard, die Eltern der jetzigen Besitzerin Frau Andrea Hofer – das Gebäude und nur 2 Jahre später wurde daraus das „Hotel Montana“, dass Frau Hofer mit viel Liebe einrichtete.
     
  • In den Jahren von 1995 bis 2005 war das Hotel an die Firma Ecotel Hotelmanagement verpachtet.
     
  • Bereits im Jahr 2000 wurde die Immobilie "Montana" von Frau Andrea Hofer übernommen und 2005 wurde das Haus generalrenoviert und umbenannt in BEST WESTERN PREMIER Kaiserhof, somit wurde auch eine Verbindung zum traditionsreichen Hotel Kaiserhof der Familie Hofer in Wien hergestellt. Das Haus verfügte damals über 51 Zimmer und Suiten, ein „Hauben"-Restaurant, einen Wellnessbereich, ein Panorama-Hallenbad und vieles mehr.
     
  • Seit 2005 ist der Kaiserhof in Kitzbühel Mitglied bei der Marke Best Western, die sich als reine Marketingkooperation definiert, das heißt, das Hotel ist immer noch in Privatbesitz und wird  von Frau Andrea Hofer und ihrem Sohn Christian Hofer geführt.
  • Im Jahr 2007 wurde das Nachbargrundstück "Hotel-Pension Haselsberger" erworben und nach einem Großumbau in den Jahren 2011/12 wurde der Kaiserhof auf 73 Zimmer und Suiten erweitert.
Die Kompetenz und Freundlichkeit unserer Mitarbeiter, das aufmerksame Service, die perfekte Lage und die Köstlichkeiten aus Küche und Keller schätzen unsere zahlreichen Stammgäste besonders.

Zimmer ab

95 .00

Bestpreisgarantie

Verfügbarkeit